Von 1921-1958 wurde das alte Gasthaus unter dem Namen "Zum lustigen Schmied" von der Familie Mauerhofer geführt
Der Name "Zum lustigen Schmied" kommt von der am selben Grund befindlichen Wirtschaft eines Wagners und Schmieds.

Das neue(aktuell) Gasthaus wurde zwischen 1959-1961 erbaut und ab 01.05.1961 von Maria Waldsam geführt
Von 1981-2016 wurde das Gasthaus von Michael Waldsam (Sohn von Maria Waldsam) geführt...   Übergabe an Christoph Waldsam am 01.04.2016.

Das Gasthaus war immer im Familenbetrieb.

Was erwartet Euch im Gasthaus "Zum lustigen Schmied":

Wir möchten unsere Gäste  mit regionalen Produkten Hausmannskost aber auch kulinarische Highlights verwöhnen.
Vom traditionellen Schnitzel bis zum Gourmetmenü mit Weinbegleitung werden wir versuchen alle unsere Gästewünsche umzusetzen.

Bei unseren speziellen Themenwochen werden wir nicht nur regionalen Spezialitäten servieren, sondern auch den einen oder anderen kulinarischen Ausflug die weite Welt wagen!